Dichte

Die Dichte ist von der Zusammensetzung des Basisöls abhängig. Paraffinische Öle haben eine niedrigere Dichte als naphtenische. Mit höher werdender Temperatur sinkt die Dichte, so dass bei der Angabe dieses Wertes immer die Bezugstemperatur genannt werden muss. Die steigende Dichte eines Schmieröls im Betrieb lässt auf Alterung schließen. Die Dichte wird nach DIN51757 bestimmt, ihre Maßeinheit ist g/ml oder g/cml.