Hydrauliköle

Das richtige Hydrauliköl ermöglicht einen sanfteren Lauf für Ihre Anlagen.

Diese Kriterien können Ihnen helfen, das richtige Öl zu finden

Es ist kein Industriegeheimnis: Eine der besten Möglichkeiten, für einen reibungslosen Lauf Ihrer Hydrauliksysteme ist, die richtigen Hydraulikflüssigkeiten zu verwenden. LE bietet eine komplette Linie multifunktionaler Hydrauliköle, darunter mehrere 100 Prozent synthetische Produkte, die alle herkömmlichen Hydrauliköle übertreffen. Sie bieten überlegenen Rostschutz, Wasser-Separations-Fähigkeit, hohe Filmfestigkeit und ausgezeichnete Funktionsfähigkeit unter extremem Druck. Sie sorgen für eine reibungslose Energieübertragung und schützen Metalloberflächen vor Korrosion.

LE Hydrauliköle für jede Art von Herausforderung

Die Hydraulikpumpen heute, sind Hydrauliksysteme im High-Speed-Betrieb, die entsprechende Hochleistungsöle benötigen. LE hält diese Hydrauliköle, in einer breiten Palette als ISO und SAE-Klassen vor. Unterschiedlichste Herausforderungen müssen bewältigt werden: Von R & O-Eigenschaften, um den harten Vorgaben der Original-Hersteller zu entsprechen, bis zu Drehleiterfahrzeuge der Feuerwehr und der Stromnetzüberwachung. Diese Anwendungen erfordern Schmierstoffe, die mit Tieftemperatureigenschaften aber auch mit Spannungsfestigkeit für Schutzisolierung ausgestattet sind.

LE´s Hydrauliköle bieten eine Reihe von eindrucksvollen Eigenschaften, um diese unterschiedlichen Anforderungen zu erbringen. Einige dieser Öle zeichnen sich durch hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber den konsequent erhöhten Temperaturen in Turbinen aus. Andere Hydrauliköle (wie die für die Lebensmittelverarbeitung und Verpackung) müssen NSF H1 Anforderungen für den zufälligen Kontakt mit Nahrungsmitteln erfüllen. Auch Öle die USDA H2 Kriterien für die Kontaktbereiche der Lebensmittelverarbeitung und Verpackungsanlagen erfüllen, können bereitgestellt werden. Wieder andere Hydrauliköle müssen Hochleistung in umweltsensiblen Bereichen erbringen, wie Hochwasserschutz, Offshore-Anlagen, Bagger für Aushübe und andere ökologisch sensible Anwendungen. LE´s umfassende Produktreihe von Hydraulikölen ist für die diversen Schmierstoffanforderungen ausgelegt.

Patentrechtlich geschützte Additive sorgen für eine bessere Performance

Monolec®, LE`s patentrechtlich geschütztes, verschleißminderndes Additiv, verbessert die Ölfilmfestigkeit durch die molekulare Anziehungskraft und Wirkung der einzelnen Partikel auf Metalloberflächen. Dies geschieht ohne Einfluss auf die Toleranzen. Das Ergebnis ist eine starke Reduzierung von Reibung, Hitze und Abnutzung. Ein großer Vorteil für mobile und stationäre Hydrauliksysteme, wie beispielsweise Baumaschinen und LKW-Arbeitsbühnen. Quinplex® ist LE´s exklusives druckbeständiges Additiv, das eine Barriere zwischen dem Hydrauliksystem und der Korrosion bildet. Öle mit diesem Zusatzstoff bieten hervorragende Wasserfestigkeit, Klebrigkeit und verbesserte mechanische Fähigkeit.

Wollen Sie mehr über die Hydrauliklinie von LE erfahren, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.