Tiefbohr- und Tunneltechnik

Motoren auf Bohrinseln, Krananlagen, Wasserdrehgestellen, Winden, Schlammpumpen und Kompressoren arbeiten in Umgebungen von sehr heiß bis sehr kalt, trocken und nass und zum Teil extrem langen Schmierintervallen. Transmissionen, Wandlergetriebe und manuelle Getriebe sind in vielen Maschinen im Einsatz. Durch die schwere Belastung, manchmal mehr als die maximale Empfehlung und den Transport durch zum Teil schwieriges Gelände, können die Maschinen extrem gefordert werden.

Das sehr harte und raue Umfeld, bei dem oft auch noch mit Wasser gearbeitet wird, eröffnet Chancen, um mit Produkten von Lubrication Engineers Ausfallzeiten, übermäßiger Verschleiß und Kraftstoffverbrauch zu reduzieren und dem Kunden so eine beträchtliche Menge an Geld zu sparen.

Falls Ihr Unternehmen in der Tiefbohr- und Tunnelbranche tätig ist und die eigenen Wartungs-, Personal- und Ersatzteilkosten reduzieren möchte, sollten wir telefonieren. Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir rufen Sie zurück, um gemeinsam herauszufinden, ob Schmierstoffe von Lubrication Engineers Ihnen einen langfristigen wirtschaftlichen Vorteil verschaffen können.